In der Edelsteinmetropole Idar-Oberstein finden sich noch heute unzählige Edelsteingeschäfte, Schleifereien, Goldschmiede, Schmuckhändler und Zulieferer für Werkzeuge zur Edelsteinbearbeitung.

800px Deutsches Edelsteinmuseum IO

Die einzelnen Orte Idar und Oberstein entwickelten sich ab der Mitte des 19. Jahrhunderts neben Pforzheim, Hanau und goldschmiedSchwäbisch Gmünd zu einem der wichtigsten Schmuckzentren in Deutschland. Aufgrund der natürlichen Vorkommen an Achaten, Jaspis und anderen Edelsteinen waren in Idar und Oberstein schon früh die Berufe des Achatschleifers und später auch des Achatbohrers entstanden. Als Folge siedelten sich um 1660 Goldschmiede in der Region an, denn durch das Fassen der Achatwaren konnten deren Absatzmöglichkeiten gesteigert werden. Die Goldschmiede siedelten sich hauptsächlich am Obersteiner Naheufer an, die Achatschleifer hingegen am Idarbach wegen der besseren Wasserverhältnisse zum Betreiben der Schleifsteine. Für die Goldschmiede war die Nahe jedoch ideal, da sie für viele Arbeitsvorgänge Wasser brauchten. Deshalb lagen auch alle frühen Fabrikgründungen am Obersteiner Naheufer.

Um die Mitte des 18. Jahrhunderts erschöpften sich die regionalen Achatvorkommen. In Idar verarbeitete man von da an brasilianischen Achat, in Oberstein fand eine Entwicklung zur reinen Metallwarenherstellung statt. Das Goldschmiedehandwerk löste sich von der Achatschleiferei. Dies führte in Oberstein Ende des 19. Jahrhunderts zur Gründung zahlreicher Uhrkettenfabriken, die zu einem weltweit bedeutenden Diamond_PolisherIndustriezweig wurden. Mit dem Aufkommen der Armbanduhr während des Ersten Weltkriegs wurde die Produktion mehr und mehr auf Modeschmuck umgestellt. Die großen Namen waren z.B. Jakob Bengel, Klein & Quenzer, Ziemer & Söhne, Carl August Haupt, Gebrüder Stern, Gottlieb & Wagner, Carl Maurer Sohn, Walter Fischer, Ernst Schindler – Prägenanstalt – uvm. Mit dem Aufkommen schärferer Umweltauflagen und der Konkurrenz aus Billiglohnländern in den 1970er Jahren wurde die Lage für die Modeschmuckfabriken immer schwieriger. Doch noch heute gibt es in Idar-Oberstein einige Schmuckfabriken aus der Gründerzeit. Im Industriedenkmal Jakob Bengel hat sich sogar eine Schmuckfabrik im Originalzustand erhalten, die man besichtigen kann. Der Stadtteil Idar war und ist teilweise noch heute der Welthandelsplatz für Edelsteine neben Antwerpen und Amsterdam, deren Schwerpunkt jedoch im Diamantenhandel liegt. In der Blütezeit waren für die Idarer Diamantschleifereien rund 7.000 Diamantschleifer beschäftigt, sowie etliche Tausend Achat- und Schmucksteinschleifer.

Heilsteine A-Z

Heilsteine A-Z

Heute zeige ich dir Heilsteine von F-J und erkläre dir ihre Wirkung. Damit du dich beim Heilsteine kaufen besser orientieren kannst, bekommst du hier Informationen über den Edelsteine und seine Anwendung. Zur Anwendung von Heilsteinen ist einiges zu beachten. Hier bekommst du es erklärt. source

mehr lesen

Heilsteine Edelstein Apophyllit Gruppe

Preis : 15.49 € jetzt kaufen Artikelmerkmale Artikelzustand: Neu: Marke: Markenlos Kategorie: Edelstein Heilsteine Edelstein Apophyllit Gruppe Preis : 15.49 € endet in : jetzt auf eBay...

mehr lesen

Handgemachte Orgonit Pyramide Amethyst Kristallkugel Natur mit Amethyst H2R6

Preis : 10.94 € jetzt kaufen Artikelmerkmale Artikelzustand: Neu: Produktart: as shown Herstellernummer: nicht zutreffend Marke: Markenlos Herstellungsland und -region: China UPC: nicht zutreffend EAN: nicht zutreffend Handgemachte Orgonit Pyramide Amethyst Kristallkugel Natur mit Amethyst H2R6 Preis : 10.94 € endet in : ...

mehr lesen

chrysopras rohstein 11,35 Gramm Australien

Preis : 5.00 € jetzt kaufen Artikelmerkmale Artikelzustand: Neu: Herstellungsland und -region: Australien chrysopras rohstein 11,35 Gramm Australien Preis : 5.00 € endet in : jetzt auf eBay...

mehr lesen

Schungit & Shungit Anhänger, Amulett Dreieck mit Symbol, poliert / Zertifikat

Preis : 8.90 € jetzt kaufen Artikelmerkmale Artikelzustand: Neu: Mineral: schungit Fundort: Karelien Farbe: Schwarz Ausgewählte Suchfilter: Schungit Produktart: Anhänger Echt: Ja Herstellungsland und -region: Russische Föderation Schungit & Shungit Anhänger, Amulett Dreieck mit Symbol, poliert / Zertifikat Preis : 8.90 € endet in : 2021-07-11...

mehr lesen
Edelsteinmetropole

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen