Bergkristall Wirkung & Anwendung ? Energie Heilstein



In diesem Video geht es um die Wirkung von Bergkristall.
? Bergkristalle*: https://amzn.to/3UgpwSy

Wie ist die Wirkung von Bergkristall?

Bergkristall ist ein natürliches Mineral, das seit vielen Jahrhunderten für seine energetischen und spirituellen Eigenschaften bekannt ist.

Bergkristall wirkt wie folgt:

Klarheit und Reinigung: Bergkristall gilt als ein Reinigungsstein und kann dazu beitragen, negative Energien zu beseitigen und eine positive Stimmung zu fördern.

Spiritualität: Bergkristall wird verwendet, um das Bewusstsein zu erhöhen und eine tiefere Verbindung zur spirituellen Welt zu erreichen.

Stressreduktion: Bergkristall kann helfen, Stress und Anspannung zu reduzieren und ein Gefühl von Ruhe und Entspannung zu vermitteln.

Schutz: Bergkristall wird auch als Schutzstein verwendet, um negative Energien abzuwehren und den Träger vor negativen Einflüssen zu schützen.

Konzentration und Fokus: Bergkristall kann helfen, die Konzentration und das Gedächtnis zu verbessern und den Fokus zu erhöhen.

Schmerzlinderung: Bergkristall wird auch als Schmerzlinderung verwendet und kann bei körperlichen Beschwerden, wie Kopfschmerzen und Muskelverspannungen, helfen.

Schlafverbesserung: Bergkristall kann auch bei Schlafproblemen helfen und einen ruhigen und erholsamen Schlaf fördern.

Chakra-Balancierung: Bergkristall wird verwendet, um die Energiezentren im Körper, die Chakras, auszubalancieren und zu harmonisieren.

Selbstvertrauen: Bergkristall kann helfen, das Selbstvertrauen zu stärken und ein Gefühl von Kraft und Stärke zu vermitteln.

Heilende Eigenschaften: Bergkristall wird auch als heilendes Mineral angesehen und kann bei der Heilung von körperlichen und emotionalen Problemen helfen.

Wie kann ich den Bergkristall entladen, reinigen und aufladen werden?

Entladen: Bergkristalle sollten regelmäßig entladen werden, um ihre Energie auszugleichen und zu reinigen. Du kannst sie einfach in einer Schale mit Bergkristallen über Nacht in der Nähe eines Fensters oder draußen unter dem Mondlicht abstellen.

Reinigen: Du kannst den Bergkristall auch mit klarem Wasser oder Salzwasser reinigen. Fülle einfach eine Schüssel mit Wasser und lasse den Kristall darin über Nacht einweichen. Am nächsten Morgen spüle ihn gründlich ab.

Aufladen: Um den Bergkristall aufzuladen, kannst du ihn unter direktem Sonnenlicht oder Vollmondlicht abstellen. Alternativ kannst du ihn auch auf einem Amethyst- oder Quarzkristall abstellen, da diese Kristalle als Energieverstärker gelten.

DISCLAIMER:
Bei Heilsteinen sprechen wir von Heilen auf energetischer Ebene, nicht verwechselbar mit der klassischen Schulmedizin. Bei Beschwerden wenden Sie sich immer zuerst an ihren Arzt. Dieser Beitrag dient nicht zur Selbstmedikation. Die Verwendung von Edelsteinen und Mineralien ersetzen keinesfalls ärztlichen Rat.

source

Edelsteinmetropole