Granat Wirkung & Anwendung Heilstein 💎 Kristall



👉 Granat kaufen*: https://amzn.to/3MiSD3J
Wie ist die Wirkung von Granat?

StĂ€rkung der VitalitĂ€t: Granat ist bekannt dafĂŒr, die Lebensenergie zu stĂ€rken und VitalitĂ€t und Ausdauer zu fördern. Er kann dazu beitragen, MĂŒdigkeit und Erschöpfung zu lindern und die Motivation zu steigern.

Förderung von Selbstvertrauen und Mut: Granat kann dazu beitragen, das Selbstvertrauen zu stĂ€rken und Mut und Entschlossenheit zu fördern. Er kann dazu beitragen, Ängste zu ĂŒberwinden und Hindernisse zu ĂŒberwinden.

Förderung von Liebe und Hingabe: Granat wird oft als Stein der Liebe und Hingabe gesehen. Er kann dazu beitragen, die Leidenschaft zu entfachen und die Bindung in Beziehungen zu stÀrken.

Wie kann Granat entladen, gereinigt und aufgeladen werden?

Entladen: Um Granat von negativen Energien oder Anhaftungen zu befreien, lege ihn fĂŒr einige Stunden auf eine Schicht HĂ€matitsteine oder in eine Schale mit HĂ€matit-Trommelsteinen.

Reinigen: Die Reinigung des Steins kann durch das Abwaschen unter fließendem Wasser erfolgen. Achte darauf, den Stein nicht zu lange im Wasser zu lassen, um mögliche SchĂ€den zu vermeiden.

Aufladen: Um Granat energetisch aufzuladen, kannst du ihn fĂŒr einige Stunden in direktes oder indirektes Sonnen- oder Mondlicht legen. Alternativ kannst du den Stein auch auf einer Bergkristall-Druse oder in der NĂ€he von Bergkristall-Trommelsteinen platzieren.

Steckbrief Granat:

Mineralname: Granat (Gruppe von Mineralien)
Alternative Namen: Almandin, Pyrop, Spessartin, Grossular, Andradit, Uwarowit, etc.
Herkunft: Weltweit, einschließlich USA, Indien, Sri Lanka, Brasilien, Russland
Zusammensetzung: Komplexes Silikat
Farbe: Rot, grĂŒn, schwarz, orange, rosa, braun
Form: NatĂŒrliche Kristalle, geschliffene und polierte Steine
MohshÀrte: 6.5-7.5 (abhÀngig von der Art)
Dichte: 3.1-4.3 g/cm³ (abhÀngig von der Art)
Glanz: Glasartig bis Harzartig
Transparenz: Durchsichtig bis undurchsichtig
Hauptabbaugebiete: Weltweit
Handelsformen: Rohsteine, geschliffene und polierte Steine, SchmuckstĂŒcke
Geschichte und Mythologie: Granat wird seit der Antike als Schmuckstein und Talisman verwendet. Es wurde geglaubt, dass er Schutz bietet und die VitalitÀt stÀrkt.
Wertbestimmung: AbhĂ€ngig von GrĂ¶ĂŸe, QualitĂ€t und Seltenheit
Chakra-Assoziation: Wurzelchakra, Sakralchakra, Herzchakra
Sternzeichen-Assoziation: Widder, Löwe, Jungfrau, Steinbock

Spirituelle Eigenschaften:

StÀrkung der VitalitÀt
Förderung von Selbstvertrauen und Mut
Förderung von Liebe und Hingabe

Anwendungsbereiche:

SchmuckstĂŒcke wie AnhĂ€nger, ArmbĂ€nder und Ringe
Meditation und Energiearbeit
Dekorative Elemente wie polierte Steine oder Handschmeichler
Heilstein-Therapie:

StÀrkt die Lebensenergie und fördert die VitalitÀt
Fördert Selbstvertrauen und Mut
StÀrkt Liebe und Hingabe in Beziehungen

DISCLAIMER:
Bei Heilsteinen sprechen wir von Heilen auf energetischer Ebene, nicht verwechselbar mit der klassischen Schulmedizin. Bei Beschwerden wenden Sie sich immer zuerst an ihren Arzt. Dieser Beitrag dient nicht zur Selbstmedikation. Die Verwendung von Edelsteinen und Mineralien ersetzen keinesfalls Àrztlichen Rat.

Links mit * gekennzeichnet sind Amazon Partner Affiliate Links

source

Edelsteinmetropole